Stellenbörse

Teamleiter Tiefbau (m/w/d)

Raum südliches Baden-Württemberg

Region: Baden-Württemberg

Unser Kunde ist eine Kreisstadt im südlichen Baden-Württemberg. In der Stadt haben sich verschiedenste Unternehmen aus der Industrie, dem Gewerbe und Handwerk angesiedelt. Neben einer gesunden städtischen Infrastruktur bietet das Umland ebenfalls einen hohen Erlebnis- und Freizeitwert. Die Stelle ist im Bau-Dezernat der städtischen Verwaltung angesiedelt.
Stellenbeschreibung Als Teamleiter Tiefbau (m/w/d) übernehmen Sie folgende Aufgabenbereiche:
  • Leitung der Fachgruppe Tiefbau mit 6 direkt zugeordneten Mitarbeiter/-innen und die technische Leitung für den Eigenbetrieb Bauhof
  • Planung, Ausschreibung, Steuerung und Kontrolle von Maßnahmen in den Bereichen Straßenbau und Gewässer, einschl. Hochwasserschutz und Schwimmbäder
  • Unterhaltungsmaßnahmen in den genannten Bereichen
  • Budgetverantwortung für den Teilhaushalt Tiefbau
  • Gremienarbeit und Kontakte zu Behörden und Institutionen (inkl. Bauausschuss- und Gemeinderatsitzungen)
Anforderungsprofil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurswesen / Tiefbau, bzw. vergleichbarer Studiumsschwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrungen, idealerweise bei Bauvorhaben des öffentlichen Bereiches, optimalerweise direkt im öffentlichen Dienst
  • die Fähigkeit, Führungsverantwortung zu übernehmen und Mitarbeiter/-innen zu fördern und zu motivieren
  • Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht sowie in den einschlägigen Bauvorschriften
Weitere Anforderungen:
  • Teamplayer-Eigenschaften
  • Vertrauensvolle und motivierende Mitarbeiterführung mit offener Kommunikation (Moderation und Konfliktlösung)
  • Selbständige und engagierte Arbeitsweise
  • Sensibilität im Umgang mit der Öffentlichkeit, den Gremien und Vertragspartnern
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Klient bietet ein sehr teamorientiertes Umfeld, in dem Sie Ihren Verantwortungsbereich maßgeblich mitgestalten können. Wir suchen deshalb Bewerber (m/w/d), die Freude haben Verantwortung zu übernehmen und die den eigenen Bereich partnerschaftlich führen wollen. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Kollegen*innen aus den anderen Fachbereichen ist ebenso gegeben, wie auch die volle Unterstützung seitens der städtischen Verwaltung und des Gemeinderates. Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Regeln und benötigte Umzugshilfen stellen kein Problem dar und sind ein fester Bestandteil der Arbeitsumgebung.
Ein sicherer und langfristiger Arbeitsplatz mit guten beruflichen Perspektiven ist ebenso gegeben, wie ein adäquates Gehalt mit entsprechenden Altersvorsorgen aus dem TVöD.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.
Steve Hölzle
EXECUTIVE SERVICES GROUP Karlsruhe
Karlstraße 87
76137 Karlsruhe
Tel.: +49 171 6728526
steve.hoelzle@esgroup.de